Mensa / Cafeteria
aktueller Speiseplan: lesen

Wettbewerb "Big Challenge" - Siegerehrung 2012

2012 nahmen insgesamt 270 SMG Schülerinnen und Schüler am inzwischen europaweiten Englischtest teil.

Die besten 11 bekamen ihre wohlverdienten Urkunden und Preise im Büro des Schulleiters.

Dies waren Thomas Deimel (5d), Paul Dosot (5d), Lina Wendland (5a), Peter Greiber (6b), Jonas Althoff (6b), Cian Bannon (6b), Elias Dammertz (7b), Kai Neukirchen (8b), Jana Bannon (8b), sowie Lars Bindert (8a) und Leonie Becker (9e), die nicht auf dem Foto zu sehen sind.

 

 

Im Frühjahr 2004 hat das Meerbusch Gymnasium auf Anregung aus der Elternschaft zum ersten Mal eine Fahrt in die britische Hauptsstadt für interessierte Schüler und Schülerinnen angeboten. Diese Fahrt war so erfolgreich, dass wir, das sind Frau Koppenhagen und Frau Schanowski, seitdem jedes Frühjahr mit maximal 92 Schülern nach London fahren.

Unser Angebot sieht wie folgt aus: Mittwoch fahren wir mit Bus und Fähre nach England., bzw. nach London. Dort wohnen wir momentan im Britannia International in den Docklands in Zwei- oder Dreibettzimmern. Mittwochabend und Donnerstag stehen ganz im Zeichen der britischen Metropole. Zunächst erfolgt eine Einweisung für „Erstfahrer". Relativ schnell werden unsere Kleingruppen dann aber eigenaktiv und stellen das Progamm nach Schwerpunkt zusammen.

Freitag fahren wir nach Cambridge, um uns eine traditionsreiche Universitätsstadt anzusehen. Ganz oben auf der Beliebtheitsskala ist das Punten" auf der Cam vorbei an den diversen Colleges. Samstag steht noch einmal London im Mittelpunkt. Es werden Flohmärkte heimgesucht, aber auch Museen und Galerien besichtigt.

 

Sonntag geht es dann wieder über den Ärmelkanal nach Meerbusch. Mitfahren können Schüler und Schülerinnen der Klassen 9-11. Anmeldung ist jeweils nach den Herbstferien bei Frau Koppenhagen.